Ihr Warenkorb
keine Produkte
AGB für gewerbetreibende Kunden (Händler bzw. Wiederverkäufer im B2B Sektor):

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie Ihren Kundenstatus als gewerbetreibender Wiederverkäufer. Endverbraucher werden im B2B Verfahren über unseren Online-Shop Chronosport24.com nicht beliefert, diese AGB haben für Verbraucher somit keine Gültigkeit.

Liefer- und Zahlungsbedingungen

Zahlung ist möglich:

Per Nachnahme: Sie bezahlen die Lieferung direkt beim Paketdienst. Bitte beachten Sie, dass eine Lieferung per Nachnahme nur in Deutschland möglich ist.

Durch Vorauskasse: Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung unter Angabe Ihrer Kunden- bzw. Rechnungsnummer, des vollständigen Namens des Bestellers und dessen Wohnorts, vorab auf unser Konto Nr. 90 71 253 bei der Sparkasse Heidelberg (BLZ 672 500 20).

Per PayPal: Überweisen Sie bequem und sicher per PayPal. Falls Sie noch kein PayPal-Konto besitzen, können Sie dennoch bei der Bestellung PayPal wählen - Sie werden automatisch nach Ihrer Bestellung an PayPal weitergeleitet und erstellen in wenigen einfachen Schritten Ihr PayPal Konto.

Lieferung und Versandkosten

Wir liefern Ihre Bestellung schnellstmöglich aus. Der Versandkostenanteil wird Ihnen bei der Bestellung ausgewiesen; nur bei Lieferung sperriger Güter (z.B. auf Paletten - wie für Käfige, Motoren etc.) von diesem Preis abweichend bzw. zusatzkostenpflichtig. In diesem Falle erhalten Sie Info, vorab mit Ihren individuellen Transportkosten in besonderer Nachricht (z.B. e-mail). Bitte beachten Sie dass Bestellungen unter € 30 nicht per Nachnahme geschickt werden können. Eine Nachlieferung der bestellten Artikel, wenn diese bei Erstlieferung nicht vorrätig sind, erfolgt nur auf Ihren Wunsch. Wir liefern innerhalb der von Ihnen akzeptierten Frist nach; bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies eine termingenaue Lieferung unseres Lieferanten voraussetzt. Wenn Sie mit einer Vorabrechnung einverstanden sind, sparen Sie die Nachnahmegebühr beim Zweitversand. Selbstverständlich zahlen Sie bei einer Nachlieferung keine weiteren Versandkosten.

Lieferungen in das Ausland

Für Lieferungen in Drittländer (Staaten, die nicht Mitglieder der Europäischen Union EU sind, z.B. die Schweiz) werden alle Waren grundsätzlich DPA geliefert, d.h. eventuell im Empfängerland anfallende Zollgebühren, Einfuhrumssatzsteuer etc. werden nach der Lieferung fällig - diese können durch den Transporteur (z.B. DPD) oder die Behörden in Rechnung gebracht oder eingezogen werden und sind nicht Bestandteil der an uns zu zahlenden Rechnungsbeträge. Die Handelsklauseln (DPA) werden mit Zeitpunkt der Bestellung zum verbindlichen Vertragsbestandteil und auf Ihrer Rechnung vermerkt.

Fehlerhafte Lieferung

Unvollständige Lieferungen oder Beschädigungen auf dem Transportweg reklamieren Sie bitte sofort bzw. innerhalb 24 Stunden bei der Post bzw. dem jeweilige Zustelldienst. Bitte lassen Sie sich hierzu eine schriftliche Bestätigung ausstellen. Senden Sie das komplette Paket mit der Bestätigung und der Rechnungskopie an uns zurück.

Rücksendungen
Um uns die Arbeit zu erleichtern, bitten wir Sie um die freiwillige Angabe des Rücksendegrundes bzw. um genaue Fehlerbeschreibung. Legen Sie Ihrer Rücksendung eine Rechnungskopie bei.

Garantie / Gewährleistung

Sie erhalten 24 Monate Gewährleistung für alle Artikel (mit Rennausschluss / entsprechend der Gewährleistung des Artikel-Herstellers). Hierzu gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Bei gebrauchten Artikeln gewähren wir 12 Monate Garantie. Bitte wenden Sie sich im Garantiefall an unsere Service Abteilung unter der Telefonnummer 06201 – 84 38 68.

Preise

Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten und ggf. die Kosten der Nachnahme.

Verwendung

Nur speziell gekennzeichnete und von uns gelieferte Waren entsprechen den Vorschriften gemäss der FIA und dürfen deshalb nur bei mitgelieferten FIA-Zertifikat (oder Kennzeichen) im Rennen verwendet werden.

Nur speziell gekennzeichnete und von uns gelieferte Waren entsprechen den Vorschriften und Verordnungen nach StVZO,TÜV,KBA und dürfen deshalb nur mit Genehmigung des TÜV,KBA etc. und ABE bzw. Gutachten (mit Eintrag in die Fahrzeugpapiere) im öffentlichen Strassenverkehr benutzt werden.

Zuwiederhandlungen können schwerwiegende Verletzungen/Tod zur Folge haben, ggf. gegen Verordnungen verstossen und gesetzliche Verfolgung nach sich ziehen.

Allgemeines / Vertragsabschluss

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop Chronosport24.com.
Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Chronosport Ltd. & Co KG
vertreten durch den Geschäftsführer
Dipl.-Ing. Jürgen Kinzel
Hauptstr. 407
69517 Gorxheimertal

Ust-IdNr. DE246402382

Handelsregistereintrag:
HRA 40983 (Amtsgericht Fürth/Odw.) zustande.

Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Kunden, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Kunde kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail. Diese stellt noch keine Annahme des Angebotes dar. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware.
Bei Bestellungen über unseren Internetshop sind wir berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot des Kunden schriftlich oder in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von einer Woche anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf dieser Frist gilt das Angebot als abgelehnt.

Versand – Hinweise

Artikeländerungen in Farbe und Design sowie technische Verbesserungen, Druckfehler und Irrtümer behalten wir uns vor. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser rechtliches Eigentum. Nachbesserungen, Preisnachlässe und Rückgängigmachen des Kaufvertrages behalten wir uns vor.

Salvatorische Klausel

Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ungültig oder undurchsetzbar sein sollten oder dies im Nachhinein werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt, es sei denn, durch den Wegfall einzelner Klauseln würde eine Vertragspartei so unzumutbar benachteiligt, dass ihr ein Festhalten am Vertrag nicht mehr zugemutet werden kann.
Webshop by Gambio.de © 2012